DAILY TREATS
/

BY JESSI

 

OLIVENHUMMUS

Wem der klassische Hummus irgendwann auch zu eintönig wird, sollte unbedingt mal diese mediterrane Variante mit grünen Oliven ausprobieren. Die Textur bleibt die gleiche, sodass ihr den Hummus sehr gut zu frischem Bot oder Gemüsesticks essen könnt.


Übersicht:

Portionen: 1 große Schale

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitungszeit: 15 Min.

Zutaten:

1 Dose Kichererbsen

130g Oliven

1 Knoblauchzehe

2 EL Olivenöl

2 EL Tahini

1 EL Apfelessig

Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Gib alle Zutaten in einen leistungsstarken Food Processor und püriere sie so lange, bis eine cremige Masse entsteht. Falls es noch nicht cremig genug ist, gib einfach etwas Wasser hinzu und püriere es noch einmal.

Tipps & Hinweise:

Bei luftdichter Verpackung hält sich der Hummus im Kühlschrank circa eine Woche.