DAILY TREATS
/

BY JESSI

 

MÜSLIRIEGEL

Wer den süßen Fallen im Supermarkt entgehen will, sollte sich seine Müsliriegel lieber selbst zusammenstellen. Hier findest du eine meiner liebsten Varianten - wie könnte es anders sein - mit Erdnussbutter und Banane!

Übersicht:

Portionen: 8 Riegel

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitungszeit: 20 Min.

Zutaten:

1 sehr reife Banane

50g Datteln

250g zarte Haferflocken

25g Kürbiskerne

25g Sonnenblumenkerne

50g Erdnüsse

3 EL Erdnussmus

2 EL Agavendicksaft

100ml Wasser

Zubereitung:

Heize den Backofen auf 180°C Umluft vor.

Zerdrücke die reifen Bananen mit einer Gabel zu einem Brei. Zerhacke die Datteln und Erdnüsse zu kleinen Stücken und vermenge sie gemeinsam mit den Haferflocken, Kernen und dem Bananenbrei gut mit den Händen zu einer klebrigen Masse. Gib nun das Erdnussmus, den Agavendicksaft und das Wasser hinzu und vermenge alles weiter, bevor du die klebrige und feuchte Masse in eine Backform umfüllst.

Lass die Müsliriegel 10-15 Minuten im Backofen goldbraun backen. Anschließend komplett auskühlen lassen, bevor du die einzelnen Riegel herausschneidest.

Tipps & Hinweise:

Bis zum Verzehr halten sie sich am besten in einem luftdichten Gefäß im Kühlschrank.