DAILY TREATS
/


BY JESSI

 

KÜRBIS-ENERGYBALLS

Wer Kürbiskuchen mag, wird diese Energyballs lieben! Sie eignen sich super als kleine Stärkung oder Nervennahrung für zwischendurch, sind schnell gemacht und schmecken wie ein Mini-Kürbiskuchen. Wer will, kann direkt eine größere Menge vorbereiten und die Energyballs anschließend einfrieren.

 


Übersicht:

Portionen: 15 Energyballs

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten:

100g Kürbismus

50g Walnüsse

50g Mandeln

50g Datteln

70g Dinkelflocken

25g Dattelsüße

1 TL Pumpkin Pie Spice

Zubereitung:

Gib alle Zutaten in einen Foodprocessor und püriere sie so lange auf mittlerer Stufe, bis eine klebrige Masse entsteht. Feuchte deine Hände leicht mit Wasser an und forme den Teig in circa 15 kleine Energyballs. Im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb einer Woche verzehren.