DAILY TREATS
/

BY JESSI

 

KAROTTEN-HUMMUS

Diese leckere Hummusvariation harmoniert super mit etwas Rohkost oder auch Brot. Einmal vorbereitet, hält er sich eine ganze Woche und eignet sich so super als Beilage für ein Mittagessen außer Haus!

Übersicht:

Portionen: 1 große Schale

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitungszeit: 20 Min.

Zutaten:

1 Glas Kichererbsen

2 EL Tahini

3 EL Olivenöl

50ml Wasser

Saft einer Limette

2 Knoblauchzehen

2 Karotten

½ TL Koriander

2 TL Paprikapulver

Prise Zimt

Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Heize den Backofen auf 180°C Umluft vor.

Schäle die Karotten und gebe sie für circa 15 Minuten in den Backofen.

In der Zwischenzeit wäscht du die Kichererbsen ab und gibst sie gemeinsam mit allen anderen Zutaten in deinen Mixer. Wenn die Möhren gar sind, fügst du auch sie zum Mixer hinzu. Alles zu einer cremigen Masse pürieren und in einer Schale servieren.

Tipps & Hinweise:

Der Hummus hält sich in einem luftdichten Gefäß im Kühlschrank knapp eine Woche. Er schmeckt auch sehr gut zu meinen  GEFÜLLTEN SÜßKARTOFFELN!