DAILY TREATS
/


BY JESSI

 

AUBERGINEN-DIP

Inspiriert vom Babaganoush ist dieser Auberginen-Dip mit getrockneten Tomaten eine tolle Beilage zu Rohkoststicks oder auch zu Brot.


Übersicht:

Portionen: 1 große Schale

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitungszeit: 40 Min.

Zutaten:

1 Aubergine

2 EL Chili-Öl

130g getrocknete Tomaten in Öl

30g Sonnenblumenkerne

½ TL Salz

½ TL Pfeffer

Saft einer halben Zitrone

¼ TL Koriander, gemahlen

¼ TL Chiliflocken

Zubereitung:

Heize den Backofen auf 170°C Umluft vor.

Wasche die Aubergine gründlich ab, entferne den grünen Strunk und schneide sie in kleine Stücke. Verteile sie auf einem Backblech und vermenge sie mit dem Chili-Öl. Lass die Auberginen circa 20 Minuten im Backofen weich werden.

Wenn die Auberginenstückchen auf Zimmertemperatur abgekühlt sind, pürierst du sie mit allen weiteren Zutaten zu einem cremigen Dip. In einem luftdichten Gefäß im Kühlschrank verwahren oder sofort servieren.