DAILY TREATS
/

BY JESSI

 

TABOULÉ

Der Klassiker aus dem arabischen Raum in einer leicht abgewandelten Variante. Eignet sich hervorragend, wenn es mal schnell gehen muss!

Übersicht:

Portionen: 2

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitungszeit: 15 Min.

Zutaten:

100g Couscous

200ml heißes Wasser

1/3 Gurken

2 Tomaten

1 Zwiebel

½ Paprika

½ Avocado

1 Knoblauchzehe

½ TL Koriander

1 TL Paprikapulver

Salz & Pfeffer

2 EL Olivenöl

Saft einer Limette

Petersilie zum Garnieren

Zubereitung:

Den Couscous mit 200ml heißem Wasser und dem Saft einer halben Limette übergießen und abgedeckt 5 Minuten quellen lassen.

In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, die Zwiebel schälen und die Avocado und Paprika entkernen. Alles in mundgerechte Würfel schneiden und zum fertigen Couscous hinzugeben. Die Gewürze, das Öl und den restlichen Limettensaft zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps & Hinweise:

Taboulé schmeckt sowohl lauwarm als auch kalt und eignet sich daher super zum Vorbereiten für eine Grillparty oder für das Mittagessen to go!