DAILY TREATS
/

BY JESSI

 

LEBKUCHENAUFSTRICH

Nachdem ich meine leckeren Lebkuchenplätzchen gebacken hatte, hatte ich noch eine ganze Menge Lebkuchengewürz über. Da sich zeitgleich meine selbstgemachte Erdnussbutter dem Ende zuneigte, habe ich mich spontan dazu entschieden, statt neuer Erdnussbutter mal experimentierfreudig zu sein und einen Lebkuchenaufstrich auszuprobieren. Ich kann euch sagen: es war eine sehr gute Entscheidung und dieser Lebkuchenaufstrich wird mit Sicherheit genauso schnell aufgegessen, wie die Erdnussbutter auch!

 

Übersicht:

Portionen: 1 Glas

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitungszeit: 15 Min. 

Zutaten:

250g Mandeln

150ml Wasser

4 Datteln

1 ½ TL Lebkuchengewürz

½ TL gemahlene Vanille

Zubereitung:

Gib zunächst die Mandeln in einen Food Processor und mixe sie auf sehr hoher Stufe durch, bis ein flüssiges Mus entsteht. Füge nun die Datteln und Gewürze hinzu und mixe alles erneut, bis sich das Mus verfestigt hat. Gib das Wasser hinzu und mixe alles auf mittlerer Stufe nochmal gut durch, bis eine cremige Masse entsteht.

In ein Glas abfüllen und genießen! Der Aufstrich sollte sich circa 5-7 Tage halten.